Lenkungskreis zum FDBR-Forschungsprojekt

In diesem Forschungsvorhaben werden unterschiedliche Werkstoffe hinsichtlich ihrer Korrosionsbeständigkeit im Rauchgas von fossilbefeuerten Kraftwerken mit Braun- und Steinkohle untersucht. Ziel ist die Ermittlung der Oxidationsbeständigkeit gegen Wasserdampf und die gegen Rauchgase zu ermitteln.

Die Lenkungskreissitzungen sind nur für mitwirkende Unternehmen an diesem FV zugänglich.

Bei Interesse an einer Mitwirkung in Forschungsvorhaben wenden Sie sich an den FDBR.

Referenten

  • Dipl.-Ing. Jochen W. Mußmann, FDBR