Lenkungskreis zum FDBR-Forschungsprojekt

In diesem öffentlich geförderten Forschungsvorhaben (FV) wird die Auswirkung zulässiger heißrissbedingter Unregelmäßigkeiten unter dem Aspekt der Wechsellastfähigkeit / Betriebsfestigkeit von dickwandigen Nickelbasiskomponenten von Kraftwerken untersucht.

Die Lenkungskreissitzungen sind nur für mitwirkende Unternehmen an diesem FV zugänglich.

Bei Interesse an einer Mitarbeit in anderen Forschungsvorhaben wenden Sie sich an den FDBR.

Referenten

  • Dipl.-Ing. Jochen W. Mußmann, FDBR