Sektion 1: Entwicklungen, Planung, Berechnung, Konstruktion

Analytische Methoden zur Vermeidung von schweren Schäden an Rohrleitungen durch Schwingungen bei dynamischem Anlagenbetrieb
Dr. Gerhard Dreier, Dipl.-Ing. Wolfgang Drießen,
TÜV Nord Systems GmbH & Co. KG

Erhöhung der Lebensdauer von Rohrleitungen durch Einsatz von Tilgern
Dipl.-Phys. Thomas Jaquet,
VICODA

Unterstützung von multidisziplinären Engineering-Prozessen im Kraftwerksbau
Prof. Dr.-Ing. Peter Köhler,
Universität Duisburg-Essen, Institut für Produkt Engineering

DIN EN 13480-3, Ausgabe 2017 – Neuerungen und Änderungen, Ausblick auf weitere Entwicklung
Dr.-Ing. Jochen Weber, Bilfinger Piping Technologies GmbH
Dr.-Ing. Heinz-Wilhelm Lange, LISEGA SE